icon_thomas

Wir haben eine Wohnung!

19. März 2008 von Thomas

Das hat ja gedauert. Ich habe Katja ja gleich gesagt, dass sie mich nicht mit Unmöglichkeiten konfrontieren soll. Egal, nach meinen Wochen der Suche, hat sie uns an einem Wochenende eine Wohnung gefunden, die mir sehr gefällt. Groß, hell, mit Garage und möbliert. Ca. 12 Minuten in die Stadt (oder per Bus für ca. 25 Eurocent) sowie mit schönem Blick vom Balkon. Heute haben wir den Mietvertrag unterzeichnet, die Miete bezahlt ($ 375 pro Woche/ ca. 800 € pro Monat warm) und sind eingezogen.

Vielen dank für Eure Hilfen, Tipps und Kommentare. Diese haben uns bewogen nur was möbliertes und in der Innenstadt zu suchen. Danke auch an Makler, der uns die Wohnung vermittelt hat ;)

Für mehr Erklärungen bin ich zu faul, also zeige ich unseren Umzug vom Hostel per Video (Achtung! Gedreht mit Fotokamera ohne Verwacklungsschutz und mit 1000 Schnitten/Minute):

YouTube Preview Image

Tags: , , , , ,

This entry was posted on Mittwoch, März 19th, 2008 at 01:12 and is filed under new zealand. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can leave a response, or trackback from your own site. Post-Plugin Library missing

12 Responses to “Wir haben eine Wohnung!”

  1. zoni Says:

    schaut prima aus, glückwunsch :)

  2. Heike Says:

    Hallo Ihr zwei, herzlichen Glückwunsch zur Wohnung, sieht echt super toll aus. Habe Mutti ( Tante Wanda ) auch vor den PC gesetzt und ihr eure Bilder etc. gezeigt. Sie macht sich schon sorgen, das ihr nicht mehr nach Hause kommt und für immer dort bleiben werdet. Sie läßt euch beide recht herzlich Grüßen und “knudeln”.
    Wir wünschen euch noch eine schöne Zeit.
    Vielen Dank für die tolle Karte aus Tasmanien.

  3. Seb Says:

    Tolle Bude!
    Ist das ein Bundesligaspielplan überm Bett?! 0.0
    Würde mich ja wundern. Aber ich hätte ja auch nicht vermutet, dass du Karten schreibst, also…
    :-)

  4. Thomas Says:

    @Zoni: Dankschön! Bist zur Einweihung eingeladen! ;)

    @Heike: Öffentliches Geknuddel im Blog ;) Richte Ihr bitte liebe Grüße aus. Freut mich sehr, wenn Ihr mitlest! Obwohl… jetzt muss ich wohl die ganzen schlüpfrigen Themen fallen lassen

    @Seb: Ja, das würde mich bei mir auch wundern. Ist ein Terminkalender. War das Einzige für ne kahle Wand. Gibt hier leider keine Apotheken, die MediZini mit Tierpostern führen :(

  5. Markus Poerschke Says:

    Hui… besser gehts ja wohl nicht… schön! Herzlichen Glückwunsch zur neuen Wohnung!

  6. thomas Says:

    Achso, falls es hier etwas weniger Posts gibt, dann liegt es daran, dass wir noch kein Internet zu Hause haben. BlödDing. :(

  7. Pawlox Says:

    Waaaas kein Internet!? Das war doch das Hauptkriterium für die Wohnungssuche, oder nicht?? *g*

    Bisher kann man das Blog ja für die vorbildliche multimediale Dokumentation nur lohnend hervorheben. Ab jetzt gibt’s zu mind. jedem 3ten Eintrag auch ein Video, oder? ;)

    Dann lebt Euch mal schön in der neuen Butze ein und so… und besorgt I-Net…

  8. thomas Says:

    @Markus: Danke, gut mit Pool wäre es schon bisschen besser ;)
    @Pawlox: Natürlich war es das! Und es ist auch schon bestellt. Dummerweise gab es hier bis vor kurzen auch ein Telekommonopol und die Preise sind so ziemlich genau auf deutschem Niveau. Zudem gibt es auch noch sowas wie Anschlußkosten und Vertragsabbruchkosten, wenn man vor dem Ablauf von 12 Monaten aussteigt. Es gibt zwar Alternativen, aber der Preis ist überall gleich. Und dauern tut das auch 3 bis 10 Tage. Bin mal gespannt…

  9. Manniac Says:

    Ihr Juristen verdient Euch noch dumm und dappig an der Copyrightmafia. (Mir fällt keine andere Erklärung ein für Euer Luxus-Superduper-Apartment..)

  10. thomas Says:

    Also wenn Vorurteile, dann bitte die richtigen. Wir sind die Copyrightmafia ;)

  11. Kiwispotting - Neuseeland-Blog von Thomas Schwenke & Katja Karp » Blog Archive » Willkommen in unser neuen neuseelandischen Bürgerlichkeit Says:

    […] nachdem wir unsere erste Zeit hier in der auckländer Innenstadt verbracht haben, testen wir nun wie es sich so kiwi-like am Stadtrand lebt. Mit einer anständigen […]

  12. Bunsere bneue Berliner Bärenbude Kiwispotting – Neuseeland-und-danach-Blog von Thomas Schwenke & Katja Karp » Blog Archive Says:

    […] als in Auckland (hier und hier) gibt es diesmal kein Video, da ich es doch geschafft habe beide Kameras außer Gefecht […]

Wir freuen uns auf Eure Kommentare!